Revolutionsfrucht

Revolutionsfrucht


Künstlerin: Stefanie Wuschitz

Material: Holz, Arduino, MP3 Shield, Lautsprecher, Schalter, Headphone jacks

Kategorie: Reaktive Installation

Location: Kunstgarten Graz

Hölzerne Früchte, die im Kunstgarten heranreifen, erzählen Näherkommenden von Syrien und den Erwartungen an die Zeit, wenn die Gewalt ein Ende gefunden haben wird. Die Stimmen gehören jungen syrischen Künstlerinnen, mit denen Stefanie Wuschitz seit längerer Zeit in Kontakt steht. Deren ambivalente Eindrücke und Erinnerungen generieren eine Sound Installation, die sich mit der Revolution und deren Unmöglichkeit auseinandersetzt.

Comments are closed.